Ihr Ankerpunkt

ENTWICKELN SIE WIEDER EINEN TRAGFÄHIGEN UND RUHIGEN BLICK

Vielfältige Wechselwirkungen in Beruf- und Privatleben laugen aus, erschöpfen, machen fertig. Körperlich und seelisch. (bspw. Burn-Out).
Sie kennen es: Fremdbestimmungen, Mobbying, Versagensängste, falsche Erwartungen und Gemeinheiten durchziehen unseren Alltag.
Verspannungen und andere Beschwerden sind die Folge, manche weniger ernsthaft, aber manche bisweilen auch massiv.

 

So wie der Körper Signale auf Überforderung und Stress sendet, so auch unsere Psyche:
Erschöpfungszustände, Konzentrations- und Schlafstörungen, Angstzustände, Ohnmachtsgefühle, auch Wut: ein permanentes Angespanntsein. All das kann zwar Angst machen, aber auch neugierig.

’’Ich fühle mich leer und ausgebrannt, funktioniere irgendwie, kriege die Informationsflut im Alltag nicht mehr gebändigt. Was ist wichtig, was nicht? Ich kann und will so nicht weitermachen. Ich brauche einen anderen Blick!’’

Was wollen Sie in Ihrem Leben aus sich machen?